Kegelparty im Dorf Münsterland: Immer in die Vollen

Im „Dorf“ gehts rund.
Legden (dd). Die Kegelgemeinde atmet auf, endlich wieder Kegelparty! Fast vierzig Jahre hat die legendäre Veranstaltung die „Halle Münsterland“ zum Beben gebracht, zuletzt im November 2017. Nach einer kurzfristigen Absage in 2018 wird in diesem Jahr das „Dorf Münsterland“ in Legden die Party am Wochenende vom 8. bis 9. November schmeißen. Neben Kegelwettbewerben bietet der für seine Themenpartys bekannte Veranstalter in der Schlager-Szene gut vernetzte Stimmungsmacher, wie Mickie Krause, Minnie Rock und Marry und Andreas Lawo. Das Reiseunternehmen „Müller-Touristik“ bringt feiersüchtige Besucher mit dem Tanzzug ins „Dorf Münsterland“. Für die ganz harten Partygänger steht nach einer kurzen Nacht ein Langschläfer-Frühstück bereit, gefolgt von einem Frühschoppen mit Aftershow-Party. Noch zu erwähnen – für die drei besten Kegler jeder Klasse sind attraktive Preise ausgesetzt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.