Kolping lädt ein

Raesfeld (pd/dd). Am Samstag, 24. November, begeht die Kolpingsfamilie den Kolping-Gedenktag – neben dem Josef-Schutzfest der wichtigste Feiertag in den Kolpingsfamilien. Das Programm beginnt um 14.30 Uhr mit einem Kaffeetrinken und Jubilarehrung im Kolpinghaus. Anschließend um 17.30 Uhr wird in der Pfarrkirche St. Martin ein Gottesdienst gefeiert.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.