Kolpingsfamilie fährt nach Irland

Raesfeld (pd/hie). Vom 29. September bis zum 6. Oktober 2018 wird die Kolpingsfamilie Raesfeld nach Irland fahren. Bei einer Rundfahrt durch den Norden und Westen von Irland wird eine abwechslungsreiche Mischung aus traumhafter Landschaft, irischer Tradition und Kultur geboten. Diese Reise schließt viele der bedeutendsten Höhepunkte des irischen Westens und Nordwestens mit ein, inklusive der Besichtigung Irlands vibrierender Hauptstadt Dublin. Weitere Infos zur Reise sind bei Manfred Telöken erhältlich. Telefonisch erreichbar unter 02865/7113 oder per E-Mail an teloeken-m@versanet.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.