Konzert in Borken

Borken (pd/hie). Die Stipendiatinnen und Stipendiaten der „Mergelsberg Stiftung – Musikschule Borken“ treten am Sonntag, 29. April um 11 Uhr im Druck_Raum, Wilbecke 12 in Borken auf. Zum Abschluss des Jahresstipendiums, welches einen zusätzlichen von der Stiftung finanzierten Musikunterricht beinhaltet, präsentieren die besonders begabten Schülerinnen und Schüler der Musikschule Borken einen kleinen Auszug ihres musikalischen Könnens. Auf den Instrumenten Violine, Cello, Blockflöte, Querflöte und Klavier wird dem Publikum ein großes Spektrum vom Barock bis hin zum Jazz dargeboten. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Die „Mergelsberg Stiftung – Musikschule Borken“ existiert seit 2012 und wurde errichtet, um die Musikschule über das bisherige Maß hinaus zu fördern.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.