Konzertfinale

Gemen (pd/dd). Nach fünf Stationen geht die Reihe „Sommer–Schlösser–Virtuosen“ am Sonntag, 14. Juli, zu Ende. Um 17 Uhr beginnt im Rittersaal der Jugendburg Gemen das Gastspiel der Deutschen Kammerakademie Neuss am Rhein unter der Leitung von Marc Coppey. Das Konzert steht unter dem Motto „Göttliches Tanzvergnügen“. Werke von Béla Bartók, Guillaume Lekeu, Franz Liszt und Carl Stamitz werden zu hören sein. Karten-Reservierungen: 02564/9899-111 oder sommerkonzerte@kreis-borken.de möglich.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.