Kriegsbriefe

VHS-Vortrag mit Dr. Norbert Fasse

Borken (pd/hie). Die VHS Borken lädt am Mittwoch, 4. März, um 19.30 Uhr unter dem Titel „Junge Remigianer an allen Fronten – Die Rundbriefe des geistlichen Studienrates Dr. Engelbert Niebecker an seine Schüler 1939-1945“ zu einem Vortrag mit dem Historiker und Leiter des Stadtarchivs Borken, Dr. Norbert Fasse, in die Aula des Gymnasiums Remigianum, Josefstraße 6, ein.

Der katholische Priester und Studienrat Dr. Engelbert Niebecker, schrieb zwischen 1939 und 1945 insgesamt 35 ausführliche Rundbriefe an seine ehemaligen Schüler im Feld. Eintrittskarten zum Preis von 6 Euro sind bei allen VHS-Geschäftsstellen erhältlich sowie unter www.vhs.borken.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.