„Letters on Leaves“

„Letters on Leaves“ kommen zu einem Konzert in die Johanneskirche Gemen.
Gemen (pd/hie). „Letters on Leaves“ mit Frederike Berendsen (Gesang, Saiteninstrumente), Fabia Mantwill (Blasinstrumente, Gesang) und Julian Bohn an den Tasten, ist ein aufregendes neues Trio, das die Möglichkeiten ihrer Instrumentierung voll ausloten möchte.

Sie sind am Samstag, 22. September, um 19.30 Uhr in der Johanneskirche Gemen zu hören und präsentieren Originalsongs, die von jedem der drei jungen Musiker komponiert wurde. Dabei versuchen sie, die Grenzen konventioneller Genres durch die Verschmelzung verschiedener musikalischer Hintergründe zu durchbrechen. So, kombiniert mit ihrer Liebe zur Poesie und einer tiefen Verbindung mit der Natur, schaffen die Musiker einen tiefen, aber dennoch treibenden Bandsound. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.