„LGT Young Soloists“

Ahaus (pd/dd). Der Kreis Borken lädt gemeinsam mit der Stadt Ahaus zu den insgesamt sechs Gastspielen der Ahauser Schlosskonzert-Reihe ein. Zusammengestellt hat das Programm der künstlerische Leiter der Reihe, Norbert van der Linde. Bereits das erste Konzert verspricht hochklassige Abendunterhaltung: Einige der besten jugendlichen Musikerinnen und Musiker Europas, die „LGT Young Soloists“, treten am Sonntag, 29. September, um 19.30 Uhr im Fürstensaal des Schlosses auf. Über 20 junge Solistinnen und Solisten aus mehr als 15 Nationen gehören zu den „LGT Young Soloists“. Gemeinsam haben die Musikerinnen und Musiker – alle im Alter zwischen 12 und 23 Jahren – bereits über 80 Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben gewonnen. Weitere Termine: Sonntag, 17. November, Klavierduo Walachowski sowie Klaviertrio Würzburg. Sonntag, 8. Dezember, Neue Hofkapelle Berkelkraft. Sonntag, 12. Januar 2020, Salaputia Brass. Sonntag, 16. Februar 2020, Sestetto Stradivari und Sonntag, 15. März 2020, Sjaella (Vocalensemble). Kartenvorbestellungen: 02564/9899111, am Wochenende 0170/4415185 oder per E-Mail an t.wigger@kreis-borken.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.