Malerische Landschaft

Malerische Landschaft auf der Insel Vlieland.
Vlieland (pd/mtg). Die niederländische Insel Vlieland liegt zwischen Terschelling und Texel und ist von Harlingen aus in 1,5 Stunden mit der Fähre zu erreichen. Über ein Wochenende ist die Insel vom 24. bis 26. Mai Ziel einer naturkundlichen Tour der Biologischen Zwillbrock unter Leitung des Naturführers Lars Elburg.

Um das echte „Vlielandgefühl“ zu erleben, ist eine naturkundliche Wanderung von Ost nach West quer über die Insel im Wattenmeer geplant. Die Wanderungen sind zwischen 10 und 20 km lang. Die Tour auf die Insel startet ab Harlingen mit der Fährüberfahrt. Von den hohen Dünen aus, auf denen der rote Leuchtturm steht, lässt sich fast die ganze Insel überblicken: Wald, Salzwiesen, Dünen, Niedermoore, das Watt und der breite Sandstrand entlang der Nordsee.

Neben den Eintritten und Führungen gehört die Hotelübernachtung mit Halbpension zum Leistungspaket.

Die Kosten betragen 330 Euro im Doppelzimmer. Für weitere Infos und Anmeldungen können sich Interessierte an die Biologische Station Zwillbrock unter 02564/986020 wenden. Weitere Infos auch unter www.bszwillbrock.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.