Musik, Begegnung und Genuss

Die Pfarrcaritas feiert.
Borken (pd/hie). Am kommenden Sonntag, 15. September, findet unter dem Motto „Kirchengemeinden in Bewegung“ das Sommerfest der Caritas in Verbindung mit den Kirchengemeinden im Dekanat statt. Um 11 Uhr beginnt das Fest mit einem Gottesdienst mit Josef Leenders an der Schönstatt Au. Im Anschluss daran wird zu jeder Menge Spiel, Spaß und Unterhaltung eingeladen. Kinder können ihr Klettertalent beim Kistenklettern beweisen, sich auf der Hüpfburg austoben oder auch gerne schminken lassen. Für die musikalische Untermalung sorgen verschiedene Musikgruppen, unter anderem die Band der Borkener Lebenshilfe.

Aufgrund der schlechten Parksituation am Schönstatt Gelände schlagen die Organisatoren eine gemütliche Fahrradtour zum Sommerfest vor. Bei einem leckeren Stück Kuchen oder einer Pommes mit einem kühlen Getränk lässt sich prima Kraft auftanken.

Der Erlös des Sommerfestes geht an die „Hospizbewegung Westmünsterland, Velen e.V.“ Für weitere Fragen steht Frau Weber der Gemeindecaritas zu Verfügung. Zu erreichen ist sie unter 02861/945-818 oder per Mail gemeindecaritas@caritas-borken.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.