Musikschule Borken lädt in ihre Räume ein

Kleine Musiker können Instrumente ausprobieren.
Borken (pd/dd). Instrumente ausprobieren und singen, zuhören oder nur schauen – am kommenden Samstag, 5. Mai, von 11 bis 14 Uhr lädt die Musikschule alle Interessenten ins Gymnasium Remigianum an der Josefstraße ein. Kinder, Eltern und auch Großeltern haben dort die Möglichkeit, das Angebot der Musikschule – von der musikalischen Früherziehung bis hin zu den Instrumentalkursen – aus der Nähe zu erleben. Um 11 Uhr gibt es in der Aula zunächst eine Aufführung von Mädchen und Jungen aus der musikalischen Früherziehung. Anschließend warten die verschiedenen Instrumente darauf, entdeckt zu werden und im Foyer der Schule singen die „ChorKids“.

Die jeweiligen Fachlehrerinnen und -lehrer stehen für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Damit die Atmosphäre nicht zu „trocken“ wird, gibt es zur Erfrischung der Gäste Getränke, Kaffee und Gebäck. Der Eintritt zum Treffen ist frei.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.