Orchideenblüte im Achterhoek

Im Achterhoek blüht es.
Burlo (pd/dd). Eine grenzüberschreitende Radtour zu Orchideen und Sonnentau im niederländischen Achterhoek findet am Samstag, 3. Juni, statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Parkplatz am Kloster Mariengarden, Vennweg in Burlo. Unter der Leitung von Naturführer August Sühling fährt die Gruppe von Burlo aus über „Pättkes“ vorbei an malerischen Kotten und außergewöhnlichen Biotopen. Da zurzeit die Orchideen blühen, gibt es dort viel zu entdecken, so heißt es in der Ankündigung.

Auf der rund 40 Kilometer langen Radtour wird auch eine Ziegenkäserei angesteuert. Eine vorherige Anmeldung beim Naturführer August Sühling, Telefon 02862/2920 ist unbedingt. Die Teilnahme kostet pro Person 10 Euro. Die Veranstalter empfehlen wetterfeste Kleidung und Schuhe, da auch kurze Wanderabschnitte geplant sind.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.