Parcour für Kids: Zehn Bewegungsstationen

Südlohn (pd/mtg). Der Sportverein SC Südlohn 28 bietet in Kooperation mit dem Familienzentrum St. Vitus in Südlohn das Kinderbewegungsabzeichen der Sportjugend NRW (Kibaz) an. Termin dafür ist am Sonntag, 25. November, von 10 bis 14 Uhr in der Grundschulsporthalle St. Vitus Südlohn.

Eingeladen sind alle Kindergarten- und Grundschulkinder aus Südlohn, Oeding und der Nachbar-Gemeinden im Alter von 3 bis maximal 8 Jahren. Die Kids durchlaufen zehn Bewegungsstationen in Form eines Parcours ohne Zeitbegrenzung. Das „Kibaz“ soll Spaß machen und die sportmotorischen Fähigkeiten fördern, nicht aber die Leistung der Kids messen. Der Aufbau des Parcours orientiert sich immer an den individuellen Stärken der einzelnen Kinder. Damit bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, Erfolgserlebnisse zu haben. Wer Interesse hat, kann den Parcours mehrmals üben. Wenn alle Stationen durchlaufen sind, gibt es am Ende eine kleine Belohnung.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.