Radeln rund um Winterswijk: „Wentersronde“

Am Himmelfahrtstag startet die Wentersronde.
Winterswijk (pd/dd). Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 30. Mai, ist traditionell der Tag für lange Wander- und Fahrradtouren, bei den Niederländern bekannt als „dauwtrappen“. Beim FTC Wenters, dem Fahrrad- und Touringclub am Huininkmaat in Winterswijk, steht am Himmelfahrtstag traditionsgemäß die Spiekerman Wentersronde im Mittelpunkt. Rennradfahrer und Radler mit normalen Fietsen können sich auf abwechslungsreiche und anspruchsvolle Touren freuen. Gefahren wird hauptsächlich durch die deutsche Grenzregion. Es stehen zwei Touren (90 oder 120 km) zur Auswahl und die Teilnehmer können zwischen 8 und 10 Uhr starten. Auch die 45 Kilometer lange Familienstrecke wurde erneuert, gestartet wird ab 9.30 Uhr. Da der FTC Wenters etwas zu feiern hat – das renovierte Vereinsgebäude ist fast fertig – gibt es für alle Teilnehmer der Spiekerman Wentersronde nach der Tour einen Verzehrgutschein, der in der Kantine eingelöst werden kann.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.