Saison startet

Bredevoort/NL (pd/hie). Traditionell beginnt auch in diesem Jahr die Buchsaison in Bredevoort mit dem Internationalen Oster-Büchermarkt am Montag, 22. April, von 10 bis 16 Uhr. Rund um die Koppelkerk in Bredevoort bieten zahlreiche Händler aus dem ganzen Land – und verschiedene Händler aus Deutschland – ihre Bücher an. In der Koppelkerk können die Besucher am Zweiten Ostertag zwei Ausstellungen besuchen. Im großen Kirchsaal gibt es aktuell die Ausstellung „Bredevoort und der Achtzigjährige Krieg“ zu sehen. Jeweils um 14 und 15 Uhr werden Führungen durch die Ausstellung angeboten. Im Obersaal stellen Kursteilnehmer des Kunstdozenten Robert Jansen ihre Arbeiten aus.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.