Schadstoffmobil in Raesfeld und Erle: Für Müll und Schrott

Raesfeld (pd/hie). Am Dienstag, 24. September, kommt das Schadstoffmobil nach Raesfeld und Erle, um schwer zu entsorgenden Haushaltssondermüll einzusammeln. In der Zeit von 9 bis 10.30 Uhr hält es in Erle im Holten (Parkplatz am Friedhof). Im Anschluss macht es von 11 bis 13 Uhr in Raesfeld in der Leinenweberstraße auf dem Parkplatz des Rathauses Station. Es werden Farben und Lacke, Lösungsmittel, Altmedikamente, Säuren, Pflanzenschutzmittel und ähnlicher häuslicher Sonderabfall kostenlos angenommen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.