Schauriges Fest in Münster

Auch im Zoo wird Halloween gefeiert.
Münster (pd/hie). Der Allwetterzoo lädt in diesem Jahr erstmalig zum Gruselspaß in tierischer Atmosphäre: Am 31. Oktober erwartet die Besucher von 18.30 bis 23 Uhr ein Mix aus Grusel, Unterhaltung, Edukation und Gastronomie... alles unter dem Motto „Halloween im Zoo“. Zum Programm gehören faszinierende Illumination, eine Horror-Ausstellung im Pferdemuseum, eine Grusel-Zone ab 16. Jahren im Kinder- und Pferdepark, Stockbrot und Lagerfeuer am Landoisplatz, schaurige Walk-Acts und vieles mehr...

Die Eintrittspreise sind 14,90 Euro für Erwachsene, 9,90 Euro für Studenten und 8,90 Euro für Kinder. Wer verkleidet in den Zoo kommt erhält 2 Euro Ermäßigung auf den Eintrittspreis.

Wenn man im November den Zoo bei einer Nachtführung erleben möchte: Es gibt noch freie Plätze für den 2. und 16. November sowie für die Dezembertermine.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.