Schloss Moyland: Nachts im Museum

Bedburg-Haus (pd/dd). Unter dem Motto „Nachts im Museum“ können sich Kinder am Donnerstag, 25. Oktober, um 19 Uhr bei einer Taschenlampenführung im Skulpturenpark von Schloss Moyland auf Spurensuche begeben. Für Kinder hat das Schloss in der Dunkelheit etwas Magisches, steckt voller Geheimnisse und Abenteuer. Die Eltern können zeitgleich an einer Führung zu „KUNST. BEWEGT. 14“ teilnehmen. Zum Abschluss lädt der Förderverein alle Teilnehmer zum Treffen ins Museumscafé ein. Die Aktion „Nachts im Museum“ ist ein weiterer Baustein innerhalb des Kinder- und Jugendbereichs, mit der der Förderverein junge Museumsgäste ansprechen möchte. Der Förderverein bittet um verbindliche Anmeldungen bis zum 18. Oktober unter 02824/951054 oder foerderverein@moyland.de. Anmeldungen für die Taschenlampenführung am 16. März 2019 sind bereits möglich, Infos: www.moyland.de.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.