Sonntag in der Schönstatt-Au

Gemen (pd/hie). Stachelbeerbaiser-Torte ist am Sonntagnachmittag in der Schönstatt-Au der absolute Renner. Oder lieber Käse-Sahne-, Cappuccino-, oder Rottkäppchentorte? Die Geschmäcker sind verschieden. Was diese Torten jedoch alle gemeinsam haben ist, dass sie mit viel Liebe in der Küche der Schönstatt-Au kreiert wurden. Diese Liebe schmeckt man. Schw. M. Gabrijela, die am Sonntag ab 14 Uhr alle Hände voll zu tun hat, wenn 60 bis 100 Menschen in die Cafeteria kommen, kann dies bestätigen. Viele Menschen wissen davon gar nichts, wird immer wieder festgestellt. Seit ein paar Wochen gibt es ein weiteres Angebot am Sonntagnachmittag. Um 15 Uhr laden die Marienschwestern zu einer Andacht von ca. 25 Minuten in die Verkündigungskirche ein. Dabei wechseln Lieder und Gebete miteinander ab. Infos unter 02861/ 923 270
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.