Spannende Matches beim Dodgeball Beach Cup

.
Sie kommen aus Australien, Kanada, USA, Asien und europäischen Ländern – mit insgesamt 2.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie 15.000 Festivalbesuchern verspricht der Dodgeball Beach Cup vom 8. bis 11. August eine geballte Ladung Action und Fun ins münsterländische Stadtlohn zu bringen. Eines der weltweit größten Events seiner Art wartet auch in diesem Jahr mit vielseitigem Programm auf. Das Gelände des Flughafens Stadtlohn-Vreden verwandelt sich in eine riesige Funsport-Arena. Das Publikum kann sich auf spannende und lustige Matches, Live-Musik und Partystimmung freuen. Im Mittelpunkt steht Dogdeball – im deutschsprachigen Raum auch als Völkerball bekannt. Schon der Einmarsch der Teams beeindruckt: Auf feinstem Sand ziehen die 200 Mannschaften in die Funsport-Arena ein, bewaffnet mit Konfetti, Ballons und ausgestattet mit kreativen Kostümen machen sie sich auf den Weg um sportliche Ehre und ganz viel Spaß. Auch in Sachen Entertainment hat der Cup viel zu bieten. Auf diversen In- und Outdoor-Floors feiern die Partygäste unter anderem mit 1Live-DJ Jan-Christian Zeller oder dem DJane-Duo „Cruz & Fields“. Neben den nationalen und internationalen DJ´s und Live-Acts können auch in diesem Jahr Talente aus der Region Münsterland im Secret Garden die Stage erobern. Feuerspucker, Dance-Acts, Stelzenläufer und Animateure sorgen das gesamte Festival über dafür, dass auch wirklich jeder in Stimmung kommt. Kulinarische Genüsse aus aller Welt liefern 15 Food-Trucks. Der Eintritt zu den Tagesveranstaltungen ist kostenlos, abends ab 18 Uhr ist ein Festivalticket erforderlich. Die limitierten Tickets gibt es, solange der Vorrat reicht, unter www.dodgeball-beachcup.de/tickets
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.