Spielzeugmarkt in Marbeck

Marbeck (pd/azi). Rechtzeitig vor Weihnachten haben Eltern die Gelegenheit, beim Spielzeugmarkt im Marbecker Jugendheim (Marbecker Straße 83) am Samstag, 11. November, von 8.30 bis 11 Uhr im Kinderzimmer Platz für Neues zu schaffen.

Die Annahme des Kinderspielzeugs ist am Donnerstag, 9. November, von 18 bis 20.30 Uhr. Verkauft werden kann gut erhaltenes, vollständiges Spielzeug, wie Puzzles, Puppen, Lego, Autos, Gesellschaftsspiele, Babyspielzeug, Computerspiele, Bücher, Kinderfahrräder und andere Fahrzeuge sowie Karnevalskostüme. Stofftiere werden nicht angenommen. Neue Kundennummern und weitere Infos gibt es bei: Julia Arlinghaus (02861/ 8040179), Daniela Hungerhoff (02861/605597) und Melanie Telöken (02867/ 2230102).

Vom Verkaufserlös sind fünfzehn Prozent für die Kinder- und Jugendarbeit in der Gemeinde bestimmt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.