Straßenkünstler im Allwetterzoo

Was macht denn der Bär da?
Der Rundgang durch den Allwetterzoo Münster wird am 29. und 30. Juni zu einem besonderen Erlebnis für die Sinne: Straßenkünstler aus aller Welt stellen vor tierischer Kulisse ihr vielseitiges Können unter Beweis. Von Akrobatik über Comedy bis hin zum Kinderschminken werden an beiden Tagen 30 Combos auf 10 Standorte im Zoo verteilt sein und zwischen 11 und 17.30 Uhr für kleine und große Besucher ihr Bestes geben. Die Zoobesucher zahlen an beiden Veranstaltungstagen den regulären Tageseintritt. Wer die Künstler über den wohlverdienten Applaus hinaus unterstützen möchte, kann gerne seine Anerkennung über die für die Straßenkunst typische Hutsammlung zum Ausdruck bringen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.