Tabuthema Prostata

Dr. Oberpenning leitet das Prostatazentrum Bocholt.
Raesfeld (pd/azi). Im Rahmen der Veranstaltungsreihe

„Frag‘ doch mal den Arzt“ wird am Dienstag, 30. Mai, um 19.30 Uhr, in die Villa Becker über das Tabuthema Prostata gesprochen.

Referent Privatdozent Doktor Frank Oberpenning ist Chefarzt der Klinik für Urologie und Kinderurologie im St. Agnes-Hospital Bocholt. Er klärt im Rahmen seines Vortrages über Diagnostik und Therapie auf uns beantwortet Fragen zum Thema.

Oberpenning leitet das zertifizierte Prostatazentrum Bocholt. Hier arbeiten Spezialisten verschiedener Kliniken und Praxen als Team Hand in Hand, um für den Patienten ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Die Veranstaltung „Frag‘ doch mal den Arzt“ zum Tabuthema findet in der Villa Becker, Weseler Straße 32, statt. Die Teilnahme ist kostenlos, die Plätze allerdings begrenzt. Eine Anmeldung unter 02865/10073 ist daher notwendig.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.