Tanz in den Mai

Mit Kontrabass, Piano und mehrstimmigem Gesang laden „The WyattChristmas Five“ – natürlich ganz ohne Weihnachtslieder – zum Tanz in den Mai am Montag, 30. April, ab 21 Uhr in der Wasserburg am Gemener Holzplatz ein. Mit Kontrabass, Piano und mehrstimmigem Gesang präsentiert die Band eine tanzbare Mischung aus Jump Blues, Swing und Rockabilly im Stil der 1950-er Jahre. Die Musiker improvisieren gerne und sorgen so dafür, dass jedes Konzert anders ist. Im Anschluss übernimmt DJ Jörg das Ruder. Den Eintrittspreis können die Gäste wie immer selbst bestimmen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.