Tennis-Stadtmeisterschaften in Borken: Spannende Endspiele

Borken (pd/hie). Am Sonntag, 15. September, finden auf der Tennisanlage des TC Blau-Weiß Borken am Pröbstingsee die Endspiele der Stadtmeisterschaften statt.

Ab 10 Uhr stehen sich die Endspielteilnehmer in insgesamt 23 unterschiedlichen Konkurrenzen gegenüber, um ihre jeweiligen Meister zu ermitteln. Damit ist das Teilnehmerfeld so groß, wie schon lange nicht mehr. Der TC Blau-Weiß Borken als ausrichtender Verein freut sich über diese gute Resonanz und ist zuversichtlich, entsprechend viele Besucher am Sonntag auf der Tennisanlage begrüßen zu können. Dort erwartet sie neben den spannenden Endspielbegegnungen natürlich auch Kaffee, Kuchen und Leckeres vom Grill. Auch die Lebenshilfe spielt in einer Damen- und einer Herren-Konkurrenz ihre Stadtmeister aus. Wenn alles planmäßig über die Bühne geht, können die neuen Stadtmeister ab ca. 18 Uhr im Rahmen der Siegerehrung ihre Pokale entgegen nehmen. Das Tableau steht unter www.tcbw-borken.de auf der Seite Stadtmeisterschaften.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.