These drucken

Borken (pd/azi). Martin Luthers so genannter Thesenanschlag hat 1517 die Welt verändert und eine Revolution ausgelöst. Alle Interessierten sind an drei Donnerstagen ab 21. September, jeweils von 15 bis 20 Uhr ins FARB (Forum Altes Rathaus) unter dem Motto Reforma(k)tion: Druck Deine These für 2017! dazu eingeladen, aktuelle Thesen aufzustellen, zu drucken und diese dann „anzuschlagen“. Weiter geht es mit dem Thesendruck am 19. Oktober und 16. November. Nach jedem Termin werden die neuen Thesen an die Eingangstür zum Druck_Raum angeschlagen. Die Teilnehmer werden vom Team des Druck_Raums angeleitet und unterstützt. Der Eintritt ist frei und die Teilnahme an den Thesen-Druckworkshops ist offen. Auch Gruppen können nach vorheriger Anmeldung unter 02861/ 939243 mitmachen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.