Tour durch Borken

Julia-Schily-Koppers.
Borken (pd/dd). Am Donnerstag, 18. Juli, bietet die Tourist-Info um 15 Uhr eine Stadtführung unter dem Motto „Frauen schreiben Geschichte“ an. Auf dem Rundgang zusammen mit Gästeführerin Edith Gülker erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über Frauen, die eine besondere Rolle in der Geschichte der Stadt gespielt haben. Dazu gehört unter anderem die Künstlerin Julia-Schily-Koppers. Dabei weist die Gästeführerin auf fast verschwundenen Spuren des Wirkens und Lebens Borkener Frauen in vergangenen Tagen hin, die sich an Gebäuden oder durch Kunstwerke noch heute entdecken lassen. Im Anschluss an die Führung besteht die Möglichkeit, den Nachmittag auf dem Feierabendmarkt ausklingen zu lassen.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine vorherige Anmeldung bei der Tourist-Info Borken, 02861/ 939252 oder tourist-info@borken.de unbedingt erforderlich. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 4 Euro pro Person. Der Rundgang beginnt um 15 Uhr am Marktplatz vor dem Alten Rathaus /Heilig-Geist-Kirche und dauert ca. 1,5 Stunden.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.