„Traumzeit“

Raesfeld (pd/hie). Am Sonntag, 18. November, lädt der Förderverein für Geistliche Musik um 17 Uhr in die Raesfelder Schlosskapelle ein. Unter dem Titel „Traumzeit“ gibt der Gitarrist Jürgen Saalmann ein Konzert. Ruhige Sphären, romantische Melodien und harmonische Klänge sind die Hauptmerkmale seiner Kompositionen. Die Musik ist getragen von einem ruhigen Tonus, so dass sich das besondere Timbre der Gitarre voll entfalten kann. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.