TTV Weseke und TV Borken: Nachwuchs gestartet

Die Tischtennis Neu-Einsteiger aus Borken und Weseke.
Borken (pd/hie). Die befreundeten Vereine TTV Weseke und der TV Borken gehören in der kommenden Saison zu den stärksten Vereinen im Kreis Westmünsterland. Der TV Borken geht mit elf Mannschaften (6x Herren und 5x Nachwuchs), und der TTV Weseke mit acht Mannschaften (2x Herren und 6x Nachwuchs) in die neue Saison. Viele Kinder gehen als „Neu-Einsteiger“ in ihre erste Saison. So hatten Andreas Leidner (Weseke) und Frank Blicker (Borken) die Idee ein Freundschaftsspiel der „Neu-Einsteiger“ auszutragen. Dies fand jetzt in Weseke statt. Beide Mannschaften traten mit je acht Kindern an, und es waren schon viele schöne Ballwechsel zu sehen. Nach dem zweistündigen Freundschaftsspiel stand der Sieger fest, der TV Borken gewann das Spiel mit 13:7.

Der TV Borken sucht noch interessierte Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahre für den TT-Sport. Sie können jeweils dienstags, donnerstags und freitags zum Schnuppertraining von 18 bis 20 Uhr in die Remigius-Turnhalle kommen. Infos bei Abteilungsleiter Frank Blicker weiter, 02861/2840.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.