Über 150 Angebote

Kreativität ist gefragt. Foto: Betty Schiel
Metropole Ruhr (pd/hie). Jubiläum! Zum 10. Mal steigt vom 28. auf den 29. September die nachtfrequenz-Nacht der Jugendkultur. 90 Städte und Gemeinden in ganz Nordrhein-Westfalen machen in diesem Jahr mit, die Metropole Ruhr ist mit 30 Städten vertreten.

Unter dem Motto „Von Jugendlichen für Jugendliche“ bekommen Jugendliche neue kreative Anregungen oder können ihre Skills vertiefen. Open mics und stages in Jugendclubs, Theatern, Museen, auf der Straße und an vielen ungewöhnlichen Orten laden dazu ein, Talente zu zeigen und zu entdecken. In Skate Contest und Dance Battle messen sich die Besten miteinander. Gefeiert werden die klassischen Künste genauso wie die Streetart in einem kreativen crossover aller Genre: Tanz, Theater, Poetry, Beatboxing, Radio, Video, Comic Culture, Film, Social Media, Augmented Reality, Graffiti, Parkour, Juggern, Club-Events, Bühnenshows und Musik. Am 28. August wird das Programm veröffentlicht. Weitere Infos unter www.nachtderjugendkultur.de und unter www.nachtfrequenz.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.