„Viva la Musica“

Auf Musik und Gesang sowie Kaffee und Kuchen kann sich das Publikum beim Konzert freuen. Foto: mge
Gemen (mge) Soviel Freude wie in den vergangenen Jahren (Foto) wollen die Sänger des Männergesangverein Gemen ihren Gästen auch beim nächsten „Frühlingskonzert mit Kaffee und Kuchen“ bieten. Es findet am Sonntag, 24. März, um 15.30 Uhr im Saal Alduk statt. Einlass ist ab 15 Uhr. Die Gemener Sänger werden wieder verstärkt durch den Sängerchor „Loreley“ aus Dülmen. Die Gesamtleitung hat Gerhard Queens. Am Klavier begleitet werden die Sänger von Thomas Möller aus Düsseldorf.

Durch den Nachmittag führt Musikdirektor Robert Kemper, und er wird das wieder fachkundig und locker tun. Nach Kaffee und Kuchen können sich die Zuhörer auf Stücke freuen wie beispielsweise „Heimat deine Sterne“ von Werner Bochmann,  „Santiano“ arrangiert von Lukas Heiner,  „Fremde Häfen will ich sehn“ von Richard Malo oder „Viva la Musica“ von Robert Pappert und vieles mehr. Auch die Zuhörer werden Gelegenheit haben, einige Lieder mitzusingen. Karten zum Preis von 8 Euro sind im Vorverkauf zu haben bei allen Sängern sowie vor dem Konzert.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.