Vom Stummfilmkonzert bis zur russischen Nacht

Münsterland (pd/hie). Klassik und Kinomusik, Chansons und Schlager, Symphonieorchester und Star-Solisten: Ein breiter Horizont zeichnet die „musik:landschaft westfalen“ aus, die am Samstag, 22. Juni mit Stefan Graf Bothmer und dem Stummfilmkonzert „Bühne frei für Stan & Ollie“ in Borken in ihre 11. Saison geht.

Die große weite Welt wird von zwei Künstlern nach Westfalen gebracht, die beide ihre Wurzeln in Münster haben: Ute Lemper (27. Juli) und Götz Alsmann (17. August). Die „Weißen Nächte von St. Petersburg“ mit der Kammerphilharmonie St. Petersburg stehen in Ahaus am Samstag, 29. Juni, 20 Uhr, auf dem Programm. Als Solisten treten Diana Darnea (Sopran) und Vadim Tsibulevsky (Geige) auf. Beim Konzert von Udo Hotten mit Ensemble am 20. Juli in Velen werden die größten Hits von Udo Jürgens interpretiert. Das „Junge Tonkünstler Orchester“ ist drei Mal zu Gast im Festival-Sommer 2019: Gemeinsam mit dem Star-Oboisten Philippe Tondre führt das Orchester Werke von Richard Strauss, Ludwig van Beethoven und Felix Mendelssohn unter anderem in Velen (2. August) und im Gut Heidefeld in Bocholt-Spork (4. August) auf.

Französische Klänge aus der Jahrhundertwende präsentiert das „Alliage Quintett“ zusammen mit Geiger Joszef Lendvay in den Gärten Rosenhaege bei Winterswijk (9. August) und auf dem Gut Schulze Siehoff in Vreden (10. August). Für dieses Programm gab es den „Echo Klassik“.

Vier junge Musikerinnen aus der Ukraine und der Türkei, das „Bella String Quartett“, präsentieren am 22. August ein Crossover- Programm in der Zeche Fürst Leopold in Dorsten.

Die M:LW Festival Philharmonie bestreitet zusammen mit dem Star-Violonisten Jozsef Lendvay aus Ungarn drei „Russische Nächte“ mit Werken unter anderem von Tschaikowsky, Borodin, Glinka, Mussorgsky und Rimski Korsakov intonieren. Den Anfang macht das Orchester im Innenhof des Wasserschlosses Raesfeld am 16. August. Infos zum Festival und allen Konzerten unter www.musiklandschaft-westfalen.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.