Von Maitremse bis Pättkestour

Maitremsenfeier am 30. April in Borken.
Borken (hie). Die Maibäume sind geschmückt und der Wonnemonat kann beginnen. In vielen Städten und Gemeinden gibt es schon am Vorabend des Maifeiertags Brauchtumsfeiern und Partys. Im Raum Borken verspricht am Dienstag, 30. April, ab 18 Uhr beispielsweise das „Hoxfelder Wiesnfest“ gute Stimmung mit bayerischem Flair.

Die Maitremsenfeier des Heimatvereins Borken beginnt – ebenfalls am 30. April – um 17 Uhr, in Gemen und Marbeck werden um 18 Uhr die Maibäume aufgestellt. Spielen, Singen, Tanzen und Geselligkeit stehen jeweils mit auf dem Programm. Zum stimmungsvollen und zwanglosen Tanz in den Mai lädt auch die Midlife Company am 30. April ab 20 Uhr in ihre Räume (Eingang Hansestraße) ein.

Für die meisten Familien und Freundeskreise gehört es zur Tradition, am 1. Mai eine Pättkestour zu unternehmen. Die Biergarten-Saison wird jetzt ebenfalls eröffnet und die Gastronomen der Region freuen sich auf die Ausflügler. Da auch die Fietsenbusse am 1. Mai wieder im Einsatz sind, können Pättkesfahrer auch weiter entfernte Ziele im Kreis ansteuern und die Rückfahrt geruhsam im Bus antreten.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.