Willkommen bei der „fit & gesund 2019“

Es geht um Ihre Gesundheit: Erleben Sie im Vennehof Borken über 30 Aussteller aus ganz unterschiedlichen Gesundheitsbranchen und mehr als 20 Fachvorträge.
Borken (hie). Sich wohlfühlen, fit werden und gesund bleiben – unter diesem Motto steht die Gesundheitsmesse „fit & gesund“, die am kommenden Wochenende, 23. und 24. März, im Vennehof Borken stattfindet.

Los geht es am Samstag ab 13 Uhr. An 35 Ständen können die Besucher mit Fachleuten aus ganz unterschiedlichen Gesundheitsbranchen ins Gespräch kommen, sich informieren und beraten lassen oder auch selber aktiv werden. Man kann auf einem Barfußparcours mit den Füßen fühlen, bei einem Gehirn-Parcours seine geistige Fitness testen oder auf dem E-Bike eine Runde drehen. Oder Zahntechnikern bei der Arbeit zusehen, sich live die Zähne bleachen lassen – und an dem Wettbewerb um das „schönste Lächeln Borkens“ mitmachen.

Kostenlos können die Besucher an verschiedenen Ständen ihre Gesundheit überprüfen: Das Angebot reicht vom Herz-Kreislauf-Check über eine Lauf- und Fußanalyse bis zum umfangreichen Hörtest und Rücken-Check. Auch den Fett- und Feuchtigkeitsgehalt der Haut kann man bestimmen lassen.

Es gibt umfassende Informationen über den behindertengerechten Fahrzeug-Umbau, barrierefreie Einrichtungsmöglichkeiten, seniorengerechte Alltagshilfen oder auch das betriebliche Gesundheitsmanagement. Ein weiterer Schwerpunkt sind Bio-Erzeugnisse, Vitamin- und Mineralstoffmischungen, Trinknahrung, Entgiftungs- und Basenprodukte sowie Diätdrinks.

Mehrere Aussteller bieten auch umfangreiche Informationen rund um die pflegerische Versorgung an. Ob betreutes Wohnen, Tagespflege, Kurzzeitpflege oder vollstationäre Pflege, der Umgang mit Demenz oder Schulung und Beratung von Angehörigen – Experten stehen mit Rat und Tat zur Verfügung.

Auch wer sich für Augenlasern, Podologie, Logopädie bei Kindern und Jugendlichen, Physiotherapie oder Ergotherapie interessiert, findet auf der Gesundheitsmesse fachkompetente Ansprechpartner.

Das Klinikum Westmünsterland als Partner der Messe wird sich mit seinen Einrichtungen und medizinischen Schwerpunkten im Whitstable-Zimmer vorstellen. Hier wird es Samstag ab 13.30 Uhr und Sonntag ab 11.30 Uhr Vorträge zu verschiedenen Fachthemen geben. Einige der Aussteller werden ebenfalls Fachvorträge halten. Vortragsort ist das Grabow-Zimmer. Die Gesundheitsmesse ist am Samstag von 13 bis 17 Uhr geöffnet, am Sonntag von 11 bis 17 Uhr. Weitere Informationen auch unter www.bz-fit-und-gesund.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.