Aktiv im Reitverein

Leona Finke und Klara Fellerhoff mit Michael Steinmann.
Heiden (pd/azi). Michael Steinmann, Jugendvertreter der Sportjugend im KSB Borken, hat beim Reitturnier des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Heiden Anfang Mai die jungen Ehrenamtlerinnen Leona Finke und Klara Fellerhoff für ihre Leistungen im Reitverein ausgezeichnet.

Die beiden 17-jährigen wurden mit der Ehrung überrascht.

Leona Finke und Klara Fellerhoff engagieren sich schon lange im Reitverein, sei es bei der Betreuung von Kindern rund um die Reitstunden, bei Ausritten oder bei Arbeitseinsätzen im Verein. Außerdem sind Klara seit 2015 und Leona seit 2016 im Jugendvorstand des Reitvereins und bringen immer wieder neue Ideen ein. Beide unterstützen die Aktionen des Jugendvorstandes, zum Beispiel das viertägige Zeltlager, die Ferienkoffer-Aktion, die Weihnachtsfeier und die Turniere. Hintergrund ist, dass die Sportjugend im KSB Borken Menschen im Alter von 14 bis 21 Jahren, die sich ehrenamtlich im Sportverein engagieren, hervorheben möchte.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.