Brandschutz

.Die Teilnehmer des DRK konnten das neu gewonnene Wissen direkt umsetzen.
Reken (pd/azi). In Zusammenarbeit mit der S-I-B Ingenieurgesellschaft mbH hat die Feuerwehr Reken den Ortsverein des DRK Reken in einfachen Brandschutzmaßnahmen unterwiesen. Erklärt wurde der Einsatz der diversen Feuerlöscher und der Umgang mit diesem im Brandfall. Natürlich wurde auch in den einzelnen Feuerlöschklassen unterwiesen. Nach der Theorie folgt bekanntlich die Praxis, die von Marc Schüler von der S-I-B Ingenieurgesellschaft mbH übernommen wurde. Die Teilnehmer des DRK konnten das neu gewonnene Wissen direkt umsetzen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.