Event auf Schalke

Der Nachwuchs der Gemener Westfalia hatte jetzt Gelegenheit, auf Schalke zu spielen. Der Bundesligist FC Schalke 04 hatte zum Super4-Turnier eingeladen und die U09-Junioren waren mit dabei. Insgesamt 36 Teams traten in der Veltins-Arena an. Die Gemener spielten gegen die Mannschaften vom VfB Hüls, 1. SC Göttingen 05, SC Obersprockhövel, TuS Koblenz und TSV Marl-Hüls 2019. Nach den fünf Vorrundenspielen war für den blau-weißen Nachwuchs allerdings Endstation, denn mit zwei Siegen und drei Niederlagen wurde die Zwischenrunde verpasst. Dennoch war es ein riesiges Erlebnis, so Trainer Mike Hübers.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.