Gartentag bei der kfd

Rund 50 Frauen genossen den Nachmittag bei bester Laune und Pfirsichbowle nach einem Geheimrezept von Mechtild Bietenbeck.
„Garten, Kunst und Musik“, so stand es in der Einladung zum offenen Nachmittag der kfd St.Remigius. Maria Ehling hatte ihren großen Garten geöffnet. Die über 50 Frauen, die der Einladung gefolgt waren, genossen den Nachmittag bei bester Laune und Pfirsichbowle nach einem Geheimrezept von Mechtild Bietenbeck. Annette Honisch begleitete musikalisch den Nachmittag mit Schlagern und Volksliedern. Außerdem wurde die Kunst im Garten besichtigt und dabei viele Skulpturen, Schnitzereien und „Denkmäler“ von Josef Ehling bewundert. Zum Ende des Nachmittages bedankte sich Teamsprecherin Maria Huvers bei Maria Ehling und Annette Honisch. „Meinen Garten öffne ich immer wieder gerne“, so Maria Ehling.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.