Gaudi im Schottenrock

Zu Dudelsackklängen marschierte die Volkstanzgruppe ein.
Marbeck (pd/dd). Einen lustigen Abend mit zahlreichen närrischen Einlagen bescherte der Heimatverein jetzt seinen Gästen im vollbesetzten Jugendheim. Die Vereinsvorsitzende Maria Schwane und Ehemann Hubert hatten zum 26. Mal ein tolles Programm auf die Beine gestellt.

Gekonnt und witzig führte Willi Südholt durch den Abend.

Für Unterhaltung sorgten unter anderem die Engelradingfunken, Fahrlehrer Hermann Große-Vorholt und Tusnelda Elsbeth Nubbenholt. Auch der Tanz der Dorfgärtner, einstudiert von Christel Heisterkamp, kam beim Publikum bestens an. Die Volkstanzgruppe marschierte zu Dudelsackmusik und entsprechend kostümiert in den Saal und erntete ebenfalls viel Beifall. Schunkeln und Mitsingen standen ebenfalls auf dem Programm und zum Finale wurde das Lied von der Aa geschmettert.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.