„Gönnen Sie sich eine Auszeit beim Schützenfest Heiden“

König Christian Kempe, Königin Jasmin Püttmann, Ehrenkönigin Malene Kempe und Ehrenkönig Frank Püttmann.
Liebe Schützen, liebe Heidener, sehr verehrte Gäste,




„Die Zeit vergeht nicht schneller als früher, aber wir laufen eiliger an ihr vorbei.“

Das hat George Orwell gut erkannt. Lassen Sie uns daher gemeinsam dem Stress entfliehen. Unser Alltag ist oft bestimmt durch Stress und Hektik. Gönnen Sie sich eine Auszeit und entschleunigen Sie alles um sich herum.

Nehmen Sie sich Zeit. Schenken Sie sich diese Zeit.

„Reich sind nur die, die wahre Freunde haben.“ Legen Sie daher Ihre Streitigkeiten bei und genießen sie die Lebensfreude.

Ich lade Sie herzlich zu unserem Schützenfest vom 10. bis 12. August ein. Besuchen Sie uns und entfliehen dadurch einige Tage dem Leistungsdruck. Lassen Sie die schnellebige Gesellschaft hinter sich. Genießen Sie die Freude, welche sich nicht nur über unser festlich geschmücktes Festzelt ausbreitet, Sie finden diese in unserer gesamten Gemeinde.

Eine Freude, welche jung und alt gleichermaßen ansteckt. Treffen Sie Freunde, Verwandte, Nachbarn und viele freundliche Menschen. Genießen Sie die Atmosphäre. Das Schützenfest in Heiden bietet hierzu eine wundervolle Möglichkeit.

Unseren Majestäten, König Christian Kempe, Königin Jasmin Püttmann, Ehrenkönig Frank Püttmann sowie Ehrenkönigin Malene Kempe wünsche ich schon jetzt viele unvergessliche Momente. Ich freue mich sehr, dass ich das Jahr eurer Regentschaft gemeinsam mit euch verbringen durfte und in euch wieder vier wunderbare Menschen kennenlernen durfte.

Wenn unser Böllerkommando am Samstag um 18 Uhr mit dem Böllern das Schützenfest ankündigt, dann wissen alle, „et is Kärmis in´t Darp“. Für unsere Majestäten beginnt dann der Höhepunkt ihrer Regentschaft. Nicht nur ich, auch Vorstand, Offiziere, Festausschuss, alle Schützen, eure Familien und Freunde werden dafür sorgen, dass es euer Fest wird.

Allen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht an unserem Schützenfest teilnehmen können, wünsche ich viel Kraft und eine schnelle Genesung. Bedanken möchte ich mich bei allen, die sich durch ihr ehrenamtliches Engagement in unseren Verein einbringen und zum Gelingen unseres jährlichen Schützenfest beitragen. Ohne euch wäre das alles nicht möglich!Ich wünsche allen Schützen, Heidenern und Gästen ein harmonisches und unbeschwertes Schützenfest 2019.

Vivat Kärmis!Andreas Berger


Präsident

Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.