Kampfsport zum Kennenlernen

Ein Probetraining beim Taekwondo Club Taebaek Rhade ist auch ohne Voranmeldung möglich.
Rhade (pd/dd). Der Taekwondo Club Taebaek Rhade lädt nach der Ferienpause alle Interessierten ein, den Sport Taekwondo kennenzulernen. Der koreanische Kampfsport gehört in Rhade bereits seit 1990 zum Angebot. Die Trainer Harty Malzkorn und Hans-Jürgen Ebbing vermitteln neben den Grund- und Wettkampftechniken auch theoretisches Wissen und Hintergründe. Das Training findet an folgenden Tagen statt: dienstags, 18 bis 19.30 Uhr, Grundtechnik für Kinder bis 15 Jahre. Dienstags, 20 bis 22 Uhr Grundtechnik für Erwachsene ab 16 Jahre. Mittwochs, 17 bis 18.30 Uhr, Grundtechnik für Kinder bis 15 Jahre. Mittwochs, 18.30 bis 20 Uhr, Wettkampftraining für alle Altersklassen. Freitags, 18 bis 20 Uhr, Wettkampftraining für alle Altersklassen. Freitags, 20 bis 22 Uhr, Grundtechnik für Erwachsene ab 16 Jahren. Trainiert wird in der Gymnastikhalle der St. Urbanus Schule. Ein Probetraining ist auch ohne Voranmeldung möglich. Weitere Infos gibt es bei Trainer Harty Malzkorn unter 0178/6534369.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.