Rabatz mit Kibaz

Gemen (pd/hie). Der Sportverein Westfalia Gemen bringt erneut Kinder in Bewegung. Diesmal beim Burglauf am 2. September ab 11 Uhr am Wesch-Sportpark mit dem Kinderbewegungsabzeichen der Sportjugend NRW (Kibaz). Kibaz ist ein innovatives Bewegungsangebot für drei- bis sechsjährige Kinder, um sie spielerisch und ihrem Alter entsprechend für Bewegung, Spiel und Sport im Verein zu begeistern. Das Kibaz ist so konzipiert, dass jedes Kind das Abzeichen schafft und kein „Scheitern“ erleben muss. Ohne Zeitbegrenzung durchlaufen die Kinder einen Bewegungsparcour und erhalten am Ende eine Urkunde. Weitere Informationen unter 02861/8910650.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.