Schützenfest Rhade: Wer schießt den Vogel ab?

Nach 25 Jahren gratuliert der Verein Königin Marlies Huxel und König Willi Hinzmann (mitte) zum silbernen Thronjubiläum.
Rhade (mtg). Zum feierlichen Auftakt ihres Schützenfestes eröffnen die Rhader Schützen amSamstag,27. Juli, um 14 Uhr das Kinderschützenfest auf dem Festplatz. Mit lauten Böllerschüssen wird es dann offiziell um 17 Uhr eröffnet. Aufgrund der Renovierungsarbeiten in der St. Urbanus Kirche wird die Festmesse in diesem Jahr im Forstpark um 18.30 Uhr zelebriert.

Anschließend heißt es: Antreten der Schützen und Abmarsch zur Gedenkfeier am Ehrenmal. Gegen 20.30 Uhr beginnt der Eröffnungsball im Festzelt mit der Tanzband „Success“. AmSonntag, 28. Juli, heißt es früh aufstehen. Hier werden die Schützen um 7.30 Uhr geweckt, bevor ein großes Konzert der Schützenkapelle Rhade und dem Akkordeonspielring im Festzelt um 10.30 Uhr beginnt. Hier wird zum Frühschoppen geladen sowie zur Ehrung der Jubilare des Schützenvereines mit der Silber- und Goldthrongemeinschaft. Gegen 15 Uhr treten die Schützen an der Gaststätte Finke zum Festumzug an. Schützen, die am Stuvenberg und Kalter Bach wohnen, werden um 14.30 Uhr an der ehemaligen Gaststätte „De kolde Becke“ abgeholt. Ab 20 Uhr startet der große Festball mit der Showband „6th Avenue“.

Am Montag, 29. Juli, werden alle um 8 Uhr geweckt. Hier heißt es: Antreten aller Schützen am Vereinslokal Nienhaus-Venhoff. Nach einem Frühstück um 9 Uhr erfolgt der Abmarsch zum Forstpark, wo die Schützen auf den Vogel schießen, bis ein glücklicher Anwärter den entscheidenden Königsschuss wagt. Die Schützenkapelle Rhade sorgt mit einem Konzert für musikalische Unterhaltung. Nachdem der Königsschuss erfolgt ist, marschieren die Schützen zum Vereinslokal zurück. Weiter geht‘s um 17 Uhr bei Finke: Antreten und Abmarsch mit einer anschließenden Parade vor den neuen Majestäten. Den Abschluss bildet um 20 Uhr der große Krönungsball, erneut mit der Showband „6th Avenue“.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.