Schützenfest Waldesruh: Wer schießt den Vogel ab?

Goldkönig Hermann Höing-Brinks sen. und Mathilde Lösing.
„Der Heimat die Liebe, die Treue dem Brauch,

so dachten die Väter, so denken wir auch“




Liebe Nachbarn und Nachbarinnen,


auch unser Schützenverein blickt auf eine langjährige Tradition zurück. In unseren Familien hat das gemeinsame Feiern des Schützenfestes seit Jahrzehnten einen festen Bestandteil im Jahr. Wir kommen zusammen, um gesellige und harmonische Stunden in unserem Festzelt zu verbringen.

Die Umsetzung eines Schützenfest baut auf viele freiwillige Helfer vor, während und nach dem Fest. An dieser Stelle möchte ich mich für dieses Engagement recht herzlich bedanken.

Auch im Namen unseres Königspaares Peter und Michaela ,lade ich herzlich zu unserem diesjährigen Fest in die Waldesruh ein. Mit einem gemeinsamen Gottesdienst im Festzelt, am Samstagabend , um 18 Uhr beginnen wir unsere Feier.

Allen Mitgliedern und Gästen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht mit uns feiern können, wünsche ich baldige Genesung.

Mit einem freundlichen Schützengruß



Engelbert Lansmann, Präsident des Schützenvereins





Das Programm:



Samstag 21.Juli


18 Uhr Festgottesdienst im Festzelt an der Hohen Oststraße „Bolzplatz“ unter Mitwirkung der Instrumentalgruppe der KLJB Borkenwirthe. 19.45 Uhr kleiner Umtrunk auf dem Hof Sieverding – Anschließend Antreten mit Damen zum Umzug durch die Nachbarschaft. 21 Uhr Tanz im Festzelt für jung und alt. Es spielt die Band „ Highlights“ Sonntag, 22. Juli

14.30 Uhr Antreten zum Abholen des Präsidenten, und des Königspaares nebst Gefolge, Parade auf dem Schützenfestplatz. 16 Uhr Begrüßung im Festzelt, anschließend Kaffeetrinken der Frauen und Kinderbelustigung. 20 Uhr Großer Königsball. Es spielt die Band „ Highlights“


Montag 23. Juli


11.30 Uhr Antreten bei der Königin Michaela Heisterkamp, anschließend Abmarsch zur Vogelstange auf dem Bolzplatz, Hohe Oststraße. Ab 12 Uhr Vogelschiessen. Gegen 15 Uhr Proklamation des neuen Königspaares an der Vogelstange. 17.30 Uhr Antreten am Festzelt zum Abholen des neuen Königs. Anschließend Umzug durch die Nachbarschaft. Im Festzelt: Ehrungen der besten Schützen und der Königstanz, anschließend Tanzabend für jung und alt

Standort des Festzeltes : Hohe Oststraße, Bolzplatz

Für die musikalische Unterhaltung sorgen der Borkener Spielmannszug 1886 und die Instrumentalgruppe der KLJB Borkenwirthe.

Mehr Informationen zum Schützenfest sind online auf der Internetseite www.Schuetzenverein-Waldesruh.de zu finden.

Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.