Schützenfest Weseke

Das Königspaar André Niehaus und Anke Knuf freut sich zusammen mit seinem Gefolge auf die Schützenfesttage.
 
Vor 50 Jahren regierten Hans Schmidt und Mia Enning.
Verehrte Gäste, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Schützenbrüder,


mit großer Vorfreude sind in den vergangenen Tagen die letzten Vorbereitungen für unser traditionelles Schützenfest abgeschlossen worden. Wir freuen uns mit unserem Königspaar André Niehaus und Anke Knuf, wieder viele Gäste aus nah und fern begrüßen zu dürfen.

Als Silberpaar grüßen in diesem Jahr Bernard Beering und Maria Börger. Vor 50 Jahren regierte der leider schon verstorbene Hans Schmidt mit seiner Königin Mia Enning. Ein herzlicher Gruß geht auch an unsere diesjährige Diamant-Königin Gisela Hackel.

Die Paradestraßen und natürlich auch unser neuer Kreisverkehr sind festlich geschmückt und viele Weseker haben ihre Häuser mit Vereinsfahnen verschönert.

Im Offizierskorps unter Leitung von unserem neuen Oberst Stefan Hüls und Major Martin Lindenbuß wurden alle Säbel blank geputzt, der Böllerverein hat ausreichend Pulver gebunkert und der Vorstand hat zusammen mit dem diesjährigen Festwirt Ludger Enning weder Kosten noch Mühen gescheut, allen Besuchern ein unterhaltsames Fest und eine attraktive Kirmes zu bieten.

Für unseren Major Martin Lindenbuß wird es ein ganz besonderes Schützenfest werden. Nach 30 Dienstjahren als Offizier, davon 20 Jahre als Major, wird er sein Amt im nächsten Jahr zur Verfügung stellen. Ich möchte mich an dieser Stelle bei ihm und besonders auch bei seiner Karin herzlich für diesen langjährigen Einsatz in unserem Verein bedanken!

Nachdem der Weseker Böllerverein das Schützenfest am Samstag angekündigt hat, werden wir um 19.30 Uhr am Ehrenmal mit der Kranzniederlegung und dem großen Zapfenstreich unseren Gefallenden der beiden Weltkriege, aber auch den Bundeswehrsoldaten gedenken, die bei den vielen Auslandseinsätzen ihr Leben ließen. Sicherlich werden wieder viele Schützen und Zuschauer daran teilnehmen.

Auch zur Schützenmesse am Sonntag um 10 Uhr möchte ich ganz herzlich einladen.

Freuen Sie sich schon jetzt auf einen großen Umzug am Sonntag-Nachmittag, einer festlichen Parade und einem feierlichen Thronball am Abend. Sollten es das Wetter zulassen, werden wir an diesem und darauffolgenden Abend einen Fackelumzug durchführen.

Im letzten Jahr nahmen viele Gäste das erstmalig angebotene Kaffee-Trinken am Sonntag-Nachmittag im Festzelt an. Aufgrund der großen Nachfrage werden wir dies auch weiterhin anbieten, Karten hierzu sind beim Festwirt noch kurzfristig zu erhalten.

Am Montag werden wir auf einer vergrößerten Fläche am Festplatz und einem sicherlich unterhaltsamen und spannenden Frühschoppen an der Vogelstange, unser neues Königspaar ausrufen. Beim abendlichen Thronball, aber auch beim Frühschoppen am Dienstag sowie beim Festausklang am Abend wünschen wir allen Gästen angenehme und auch anregende Stunden im Festzelt.

Auch in diesem Jahr wird der Festwirt wieder die Möglichkeit einer Tischreservierung für unsere Gäste bieten.

An dieser Stelle möchte ich nochmals auf eine Neuerung hinweisen, die in den letzten beiden Jahren bereits hervorragend umgesetzt wurde: bei der Parade am Sonntagnachmittag sollten die Teilnehmer der 1. Kompanie mit einem weißen Hemd und die der 2. Kompanie im grünen Vereinsshirt antreten. Diese Vereinsshirts sowie auch alle anderen Vereinsutensilien sind bei Hubert Böcker in der Akazienstraße, oder auch im Festzelt zu erwerben.

Schon jetzt möchte ich mich bei all denjenigen bedanken, die zum Gelingen des Festes beitragen: den vielen Helfern, die oft im Hintergrund wirken, dem Weseker Musikverein, dem Böllerverein, unserer Feuerwehr, dem Offizierscorps und meinen Vorstandskollegen sowie deren Partnerinnen.

Wir freuen uns auf viele gemeinsame Stunden mit Ihnen, liebe Gäste, getreu unserem Motto „Ordnung, Eintracht und Frohsinn“.

Allen, die aus gesundheitlichen Gründen unser Schützenfest in diesem Jahr nicht besuchen können, wünschen wir auf diesem Weg die baldige Genesung.


Mit Schützengruß



Georg Dillhage



Präsident
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.