Schützenverein Hovesath lädt ab heute zu seinem Traditionsfest ein

Das Königspaar Richard Südholt und Ida Benning saß 2008 auf dem Thron.
Borken-Hovesath (pd/dd). Alle Vorbereitungen sind getroffen, das Festzelt ist geschmückt und die Hovesather Schützen stehen in den Startlöchern. Ab heute, Mittwoch, 30. Mai, wird wieder zünftig Schützenfest gefeiert. Das offizielle Festprogramm beginnt um 18.30 Uhr mit einer Messe in der Ludgerus-Kapelle in Hoxfeld. Am Abend wird zu Tanz und Geselligkeit ins Festzelt eingeladen, es spielt die Band „Chicken Skin“.

Am Donnerstag, 31. Mai, heißt es für die Schützen um 14 Uhr Antreten am Festzelt. Zusammen mit dem Präsidenten und dem Königspaar geht es zur Gedenkfeier am Ehrenmal. Bei gutem Wetter findet anschließend auf dem Sportplatz die Parade statt. Im Festzelt wird Kaffee und Kuchen serviert. Der Thronball mit der Musikgruppe „Motion“ beginnt um 20 Uhr.

Am Freitag, 1. Juni, treffen sich die Schützen zunächst zum Biwak beim König, bevor es zum Vogelschießen auf den Sportplatz geht. Sobald der entscheidende Treffer gefallen ist, werden die neuen Majestäten feierlich proklamiert. Beim abendlichen Krönungsball mit der Musikgruppe „Kreisverkehr“ wird die neue Throngemeinschaft ausgiebig gefeiert. Am Samstag, 2. Juni, lädt der Schützenverein Hovesath dann zum abschließenden Frühschoppen in der „Alu Bar“ ein.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.