Vier für Atlanta

Die Vier sind fit für die WM. Foto: Bacher
Borken (pd/hie). Etliche Trainingslager mussten Katherine Kaminski, Tanja Neuenhofer, Elke Südhold und Karl-Heinz van Hall in den Kategorien Damen, Herren und Mixed absolvieren, um am Ende die Gewissheit zu haben: Wir sind dabei! Die Athleten des Dragonboat-Club Borken haben sich für das Team der Deutschen Nationalmannschaft im Kanu Drachenboot-Sport für die Weltmeisterschaften in Atlanta/USA am Lake Lanier qualifiziert. Sie finden vom 12. bis 16. September statt.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.