Wintertreff in Weseke

60 Mitglieder folgten der Einladung des Vorstandes.
Weseke (pd/azi). Der traditioneller Wintertreff des Partnerschaftsvereins Borken führte nach Weseke. Rund 60 Mitglieder folgten der Einladung des Vorstandes rund um Markus Rößing. Erst wurde die Firma Börger besichtigt, anschließen traf man sich im Heimathaus. Seit dem Jahr 2010 lädt der Partnerschaftsverein Borken seine Mitglieder zum Wintertreff ein. Start der Reihe war 2010 im Heimathaus Weseke. Es folgten 2011 das Heimathaus in Marbeck, 2012 der Festsaal des Klosters Mariengarden in Burlo, 2013 die CASA Philipp Neri in Hovesath, 2014 der KulturRaum³ der Montessori Gesamtschule in Gemen, 2015 das Jugendhaus in Borken, 2016 der Flugplatz in Hoxfeld und 2017 die Jugendburg in Gemen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.