Bienen

1 Bild

Bienen-Lehrpfad

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 20.09.2017 | 11 mal gelesen

Reken (pd/dd). Die Bienen haben sich ruckzuck hier eingelebt“, freut sich Günter Baumeister vom Imkerverein Reken. Im Sinnesgarten des Benediktushofes Maria Veen hat Baumeister, der nicht nur leidenschaftlicher Imker, sondern auch Mitarbeiter in der Einrichtung ist, einen Lehrpfad mit einem Schaukasten und Info-Tafeln über Bienen errichtet und lädt alle Interessierten ein, den Lehrpfad zu besuchen. Rund 8000 Bienen inklusive...

6 Bilder

Einfache Garten-Tipps für Naturfreunde

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 28.07.2016 | 11 mal gelesen

Kreis Borken (pd/dd). Wildbienen gehören in Deutschland zu den bedrohten Arten. Ihr Lebensraum wird knapp und sie sterben, weil es kaum noch Nahrung und Nistplätze gibt. „Richtig Gärtnern für Wildbienen: Was schützt, was schadet“, so lautet der Titel eines aktuellen Ratgebers der Deutschen Wildtier Stiftung. Er zeigt anhand zahlreiche Beispiele auf, was man schon im Spätsommer für die nächste Wildbienen-Generation tun...

1 Bild

Profis planen „Umzug“

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 30.07.2015 | 35 mal gelesen

Was tun wenn Wespen, Bienen und Hornissen zu Gast sind? Kreis Borken (pd/dd). Wespen, Bienen und Hornissen siedeln sich gerne am Haus und im Garten in beeindruckenden Nestbauten an. Dabei sind die Insekten weit weniger gefährlich als angenommen – trotzdem stellt sich schnell die Frage, ob das Nest umgesiedelt oder mit den nützlichen Tieren respektvoll zusammengelebt werden soll. Die Redaktion von bauemotion.de hat einige...

5 Bilder

Bienen bevorzugen Dill, Salbei und Lavendel

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 20.08.2014 | 281 mal gelesen

Naturerbe bedroht: 45 Wildbienenarten in NRW ausgestorben / Artensterben birgt wirtschaftliche Risiken für Obstanbau Kreis Borken (pd/dd). Bienen sind einzigartig – in ihrem emsigen Schaffen zum Wohl ihres Bienenvolks, aber auch in ihrer Bedeutung für die Nahrungsvielfalt des Menschen. Doch der Bestand der Bienenvölker ist stark bedroht und die Zahlen des Deutschen Imkerbunds geben Anlass zur Sorge. Gab es Anfang der 1990er...