Borken

SternenEltern: Treffen in Borken

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 12.06.2019 | 1 mal gelesen

Borken (pd/hie). Welche Gefühle kommen auf, wenn das Kind, auf das man sich so gefreut hat, plötzlich während der Schwangerschaft, bei der Geburt oder kurz nach der Geburt verstirbt? Für diese und andere Fragen bieten die SternenEltern Borken am Mittwoch, 12. Juni, in der Zeit von 19.30 bis 21 Uhr in der Familienbildungsstätte Borken wieder Gelegenheit zum Austausch. Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Um eine...

VHS FilmForum zeigt „Kindeswohl“: Bewegendes Drama

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 12.06.2019 | 1 mal gelesen

Borken (pd/hie). Am Sonntag, 16. Juni, um 13.30 Uhr, und Dienstag, 18. Juni, um 20.30 Uhr, zeigt das VHS FilmForum im Kinocenter Borken den Film „Kindeswohl“. Der junge Adam (Fionn Whitehead) leidet an Leukämie, eine Bluttransfusion könnte sein Leben retten. Weil er als gläubiger Zeuge Jehovas aufgewachsen ist, lehnt Adam die Behandlung ab. Die Seele liegt im Blut, eine Transfusion widerspricht seiner Religion. In drei...

1 Bild

Ausbilderstammtisch: Richtige Auszubildende erreichen und finden

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 12.06.2019 | 9 mal gelesen

Wie können Unternehmen „den oder die richtigen“ neuen Auszubildenden erreichen und finden? Und wie finden junge Leute heraus, ob ein Betrieb zu ihnen passt? Mit diesen Fragen beschäftigt sich regelmäßig ein Ausbilder-Netzwerk aus Borkener Unternehmen, das sich zweimal jährlich zu einem Stammtisch trifft. Mit von der Partie sind auch die Jodocus Nünning Gesamtschule und die Agentur für Arbeit, um weitere Synergien...

Kurse der Pflegewerkstatt

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 05.06.2019 | 3 mal gelesen

Borken (pd/dd). Angehörige, Freunde, Nachbarn, die sich um einen pflegebedürftigen Menschen kümmern oder sich auf eine solche Situation vorbereiten möchten sind herzlich zum Kursus in die Pflegewerkstatt eingeladen. In der Versorgung Pflegebedürftiger ist die Unterstützung durch die Familie und das soziale Umfeld unverzichtbar. Doch häufig treten Unsicherheit und Überforderung auf, die die Situation zusätzlich erschweren...

„Die Schöne und das Biest“: Familienmusical

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 24.05.2019 | 14 mal gelesen

Borken (pd/dd). Die „Off Broadway Players“ sind ein generationsübergreifendes Theater- und Musical-Team, in dem Kinder, Jugendliche und Erwachsene gemeinsam auf der Bühne stehen und Träume zum Leben erwecken. Am Sonntag, 16. Juni, um 15 Uhr präsentiert das Ensemble im Borkener Jugendhaus an der Josefstraße das Musical „Die Schöne und das Biest“. Das Publikum wird in eine fantastische Märchenwelt voller liebenswerter...

1 Bild

Mamma Mia: Das Musical im Colosseum Theater

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 24.05.2019 | 10 mal gelesen

Das Gute-Laune-Musical sorgt für griechisches Sommer-Feeling im Colosseum Theater Essen. Noch bis zum 2. Juni gastiert die Produktion mit den Hits von ABBA in der Ruhrmetropole. Ein heißer Sommer in der Ägäis. Die Hitze flirrt, das Wasser glitzert und die Hormone spielen verrückt. Donna hat gleich drei stürmische Verehrer: den Draufgänger Sam, den Abenteurer Bill und den schüchternen Harry. Der Sommer endet und Donna bleibt...

2 Bilder

Demenz: Hilfe im Kampf gegen das Vergessen

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 24.05.2019 | 19 mal gelesen

Anke Schwöppe gibt Angehörigen Tipps, was getan werden kann Kreis Borken (mtg). Der Wasserhahn läuft. Elke Pauschke* (80) aus dem Raum Borken denkt, er ist undicht. Ihr Sohn kommt vorbei, dreht den Hahn zu. Für Silke unbegreiflich, war der Hahn doch kaputt. Sie ist an Demenz erkrankt. Eine Diagnose, die ihr Leben verändert hat. Elke spürt, dass etwas nicht stimmt. Erinnerungen bleiben aus,...

1 Bild

Borkener Gartentage bieten sich als Radtour an: Entdecken und genießen

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 22.05.2019 | 10 mal gelesen

Borken (pd/dd). Die Gartentore sind weit geöffnet, neun Besitzer präsentieren ihre grünen Paradiese und freuen sich auf interessierte Gäste – am Wochenende, 1. und 2. Juni, von 11 bis 18 Uhr gehen die Borkener Gartentage in eine neue Runde. Die Tradition, den eigenen Garten für Besucher zu öffnen, stammt aus England. Die Niederländer griffen die Idee auf und inzwischen findet das Angebot auch im Münsterland immer mehr...

1 Bild

Aktion vom Rat der Stadt Borken: Gang für Europa

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 22.05.2019 | 3 mal gelesen

Borken (pd/mtg). Europa steht vor der Wahl: Am 26. Mai geht es um die Zukunft der europäischen Idee. Um möglichst viele Wahlberechtigte für Europa zu mobilisieren, ruft der Rat der Stadt Borken Interessierte am Mittwoch, 22. Mai, um 16 Uhr zu einem „Gang für Europa“ auf. Treffpunkt ist der Haupteingang des Borkener Rathauses, Im Piepershagen 17. Der Gang führt durch die Innenstadt auf den Borkener Marktplatz, wo am Wegweiser...

1 Bild

„Mein Freund, der Baum“: Führung mit Landschaftsführerin Doris Gausling

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 22.05.2019 | 1 mal gelesen

Borken (pd/mtg). „Gartengeheimnisse“ – unter diesem Motto öffnen Gärten und Parks in Westfalen-Lippe am 8. und 9. Juni ihre Pforten und geben Einblicke in die grünen Oasen. Anlässlich des Tags der Gärten und Parks in Westfalen Lippe bietet die Tourist-Info Borken mit Natur- und Landschaftsführerin Doris Gausling eine öffentliche Führung unter dem Motto „Mein Freund, der Baum“ durch den Borkener Stadtpark an. Die Teilnehmer...

1 Bild

Fré präsentiert zweites Album im Kulturraum3

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 22.05.2019 | 2 mal gelesen

Borken (pd/mtg). Zwei Jahre nach der Veröffentlichung ihres ersten Albums Nature’s Songs präsentiert Fré am Freitag, 31. Mai, im Borkener Kulturraum3 mit „We Rise“ die Musik ihres zweiten Albums, das sich dem Einfluss und der Bedeutung der Familie widmet. Am 31. Mai – auch der 24. Geburtstag der Sängerin und Bandleaderin – erwartet das Borkener Publikum laut Veranstalter ein intimes, emotionales und optimistisches Programm,...

3 Bilder

Weltrotkreuztag im Kreis Borken: Im Notfall hellwach

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 22.05.2019 | 3 mal gelesen

Kreis Borken (pd/dd). Vom „Aufweckkaffee bis hin zur Erste-Hilfe-Show – mit der Aktion „Kein kalter Kaffee“ sorgte das Rote Kreuz auch beim sechsten Weltrotkreuztag an mehr als 33 Standorten im Kreisgebiet für Aufmerksamkeit. DRK-Vorstand Jürgen Puhlmann zog eine rundum zufriedenstellende Bilanz; er selbst schenkte Kaffee im „Café Henry“ im Rotkreuz-Zentrum in Borken aus: „Es ist uns wichtig, mit den Bürgern ins Gespräch zu...

Zweite Tag der Nachbarschaft: Fest zum Aktionstag

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 22.05.2019 | 1 mal gelesen

Borken (pd/mtg). Das Mehrgenerationenhaus (MGH) „Der Treff“ lädt in Kooperation mit dem Jugendhaus Nr. 1 und der Begegnungsstätte am Freitag, 24. Mai, von 15 bis 17 Uhr zum zweiten Mal zum „Tag der Nachbarschaft“ in den Treff an der Breslauer Straße 6 ein. Der Tag der Nachbarn wird am 24. Mai in ganz Deutschland zelebriert. Unterstützt wird der Aktionstag vom Bundesprogramm für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Eingeladen...

Neuer Kurs im VHS Forum: Autogenes Training

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 22.05.2019 | 1 mal gelesen

Borken (pd/dd). Auf einen Grundkurs Autogenes Training macht die VHS aufmerksam. Er beginnt am Freitag, 31. Mai, von 17 bis 18.30 Uhr im VHS Forum, Heidener Straße. Unter dem Motto „In der Ruhe liegt die Kraft“ lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sich durch Atemtechniken gezielt zu entspannen. Das Training kann dazu beitragen, psychosomatische Beschwerden zu bearbeiten, Gelassenheit zu entwickeln und besser Schlafen zu...

6 Bilder

Was wir für heimische Tiere tun können

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 17.05.2019 | 12 mal gelesen

Borken. (mtg). Zahlreiche Arten sind vom Aussterben bedroht. Das bedeutet 80 Prozent weniger Insekten. Auch jede 3. Vogelart ist gefährdet. Etwa eine Million Tier- und Pflanzenarten sterben in den kommenden Jahren aus. Zu diesem Ergebnis kam der UN-Biodiversitätsrat in seinem Bericht – aber was bedeutet das für die Arten im Kreis Borken? Auch hierzulande nimmt der Artenrückgang immer dramatischere Formen an. Ein...

„Handel mit Leidenschaft“: Vortrag in Borken

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 15.05.2019 | 2 mal gelesen

Borken (pd/dd). Am Donnerstag, 23. Mai, um 19 Uhr findet im Vennehof die IHK-vor-Ort-Veranstaltung „Handel mit Leidenschaft“! statt. Im Mittelpunkt steht das Thema Digitalisierung – speziell der Onlinehandel. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Borken in Kooperation mit dem Werbekreis, der ISG Neutor, des Shoppingcenters Vennehof und der IHK Nord Westfalen lädt alle Einzelhändler herzlich dazu ein. Referent Bernard Homann...

Arbeiten auf der B 67

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 15.05.2019 | 1 mal gelesen

Borken//Reken (pd/dd). In dieser Woche werden zwischen Borken und Reken Schadstellen auf der Bundesstraße saniert. Die Instandsetzungsarbeiten werden bis zum 18. Mai jeweils von 8 bis 17 Uhr durchgeführt. Es bleibt jeweils ein Fahrstreifen für jede Fahrtrichtung erhalten. Am Donnerstag, 16. Mai, wird wegen der Arbeiten zusätzlich die Anschlussstelle Borken-Gemen gesperrt. Eine Umleitung wird eingerichtet.

KAB St. Paulus: Andacht im Mai

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 15.05.2019 | 1 mal gelesen

Borken (pd/dd). Am heutigen Mittwoch, 15. Mai, um 19 Uhr lädt die KAB St. Paulus zur Mai-Andacht auf dem Hof Mels, in Borken, Burloer Straße 125, alle Mitglieder und Interessierten herzlich ein. Die Andacht gestaltet Diakon Klaus Elsner, von der Propsteigemeinde St. Remigius. Anschlieend treffen sich die Teilnehmer in der Gaststätte Alduk, Neumühlenallee 27, in Gemen.

Filmvorführung: Die Frau, die vorausgeht

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 15.05.2019 | 1 mal gelesen

Borken (pd/mtg). „Die Frau, die vorausgeht“ – diesen Film zeigt das VHS Film Forum am Sonntag, 19. Mai, um 13.30 Uhr und Dienstag, 21. Mai, um 20.30 Uhr im Kinocenter Borken. Als die selbstbewusste New Yorker Künstlerin Catherine Weldon (Jessica Chastain) durch ein Erbe zu Geld kommt, beschließt sie, nach North Dakota zu reisen, um ihren Traum wahr zu machen: Sie will ein Porträt von dem Stammeshäuptling der...

Blut rettet Leben

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 01.05.2019 | 1 mal gelesen

Borken (pd/dd). Am Donnerstag, 9. Mai, ruft das Rote Kreuz zur Blutspende auf. Blutspender sind von 9.30 bis 13 Uhr am DRK-Haus, Heinrich-Hertz-Straße 7, willkommen. Weitere Termine finden am Mittwoch, 15. Mai, und Donnerstag, 16. Mai, von 16.30 bis 20.30 Uhr in der Remigius-Hauptschule, Auf der Flüt, statt.

1 Bild

Nebenwirkungen oft unterschätzt: Sichere Medikamente retten Leben

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 19.04.2019 | 9 mal gelesen

Borken (pd/hie). Laut Untersuchungen landet etwa jeder 15. Patient wegen Arzneimittel-Nebenwirkungen in der Notaufnahme. Rund 90 Prozent davon müssen anschließend stationär behandelt werden. Besonders bei älteren Patienten mit mehreren Erkrankungen, die täglich sieben oder mehr Medikamente einnehmen, ist das Risiko dafür hoch. Erschreckend: Nach Schätzungen sterben durch Nebenwirkungen von Arzneimitteln jährlich etwa 30.000...

Schadstoffmobil kommt nach Borken: Müll entsorgen

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 17.04.2019 | 2 mal gelesen

Borken (pd/hie). Am Donnerstag, 18. April, kommt das Schadstoffmobil, um schwer zu entsorgenden Haushaltssondermüll mitzunehmen. Start ist von 9 bis 10 Uhr in Borken an der Ecke Gildenstraße/Zinngießerstraße. Von 10.30 bis 11.30 Uhr wird die Sammlung in der der Narzissenstraße/Ecke Fliederstraße fortgeführt. Von 12 bis 12.30 Uhr steht das Schadstoffmobil in Gemen in der Mozartstraße, von 13.30 bis 14.30 Uhr in der...

1 Bild

Internationales Kochen im Café Netzwerk: Von süß bis würzig

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 17.04.2019 | 3 mal gelesen

Borken (pd/hie). Halawet El Jibn, Plov, Kobeli Pelau, … so die Namen einiger Gerichte aus der internationalen Küche, die im letzten Café Netzwerk gemeinsam zubereitet wurden. Das Team des Café Netzwerks hatte die Idee, geflüchtete Familien einzuladen und ihre heimische Küche vorzustellen. Aus Afrika, Afghanistan, Aserbaidschan, Syrien und anderen Ländern wurde in der Fabi ein internationales Menü zusammengestellt. Die Aktiven...

1 Bild

Flowerpower-Tag in der Schönnstatt-A

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 17.04.2019 | 1 mal gelesen

Mehr als 30 Mädchen waren beim Flowerpowertag in der Schönstatt-Au dabei. Sie begegneten dort der Tänzerin Josefin, die nicht mehr tanzen konnte, weil schwere Steine sie bedrückten. Gemeinsam mit Schmetterling Kasimir konnten die Mädchen Josefin helfen, sich mit einer Freundin zu versöhnen und wieder an sich selbst zu glauben. Die Mädchen haben auch Fußspuren als Sandbilder gestaltet, die sie zu Hause daran erinnern, dass...

1 Bild

kfd St. Remigius stellt sich neu auf: Team wird aktiv

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 17.04.2019 | 4 mal gelesen

Borken (pd/hie). Das neue Leitungsteam der kfd St. Remigius hat jetzt die Weichen für die zukünftige Arbeit des 600 Mitglieder starken Vereins in Borken gestellt. Hauptziel wird es weiter sein, Frauen zu finden, die ihre Talente, Eingebungen, Stärken und Ideen für andere Frauen und für die Gemeinschaft einbringen wollen. Weiterhin wurde das Programm bis ins Jahr 2020 geplant. Stolz sind die Organisatorinnen auf die...