Borken

1 Bild

Vortrag zur Förderung der Artenvielfalt

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 22.01.2019 | 4 mal gelesen

Borken (pd/hie). Die Bedrohung der Artenvielfalt in Deutschland beschäftigt die Menschen schon seit vielen Jahren. Um einem drastischen Rückgang von Tier- und Pflanzenarten entgegenzuwirken, kann man bereits im eigenen Umfeld einiges tun. Die Naturfördergesellschaft für den Kreis Borken (NFG) möchte allen Interessierten dazu entsprechende Anregungen geben: Am Dienstag, 29. Januar, referiert Saskia Helm von der Natur- und...

1 Bild

Die Dosis macht das Gift: Was genau passiert da eigentlich beim Kater?

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 02.01.2019 | 12 mal gelesen

Borken (mtg). Wer feucht-fröhlich bis in die frühen Morgenstunden feiert, bechert meist auch – und das nicht zu wenig. Erst am nächsten Morgen folgt das böse Erwachen: Kopf- und Gliederschmerzen, Übelkeit und Erbrechen, Herzrasen, Müdigkeit oder Kreislaufprobleme.Die Symptome äußern sich bei jedem anders. Auslöser dafür ist ein „Alkoholisches Post-Intoxikations-Syndrom“ oder einfach gesagt: Ein Kater. Mittlerweile gibt es...

2 Bilder

Am anderen Ende sitzt die Einsamkeit: Ehrenamtlicher Einsatz bei der Telefonseelsorge

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 02.01.2019 | 16 mal gelesen

Arbeit, die an Feiertagen nicht ruht: Günter Taler* ist seit 19 Jahren bei der Telefonseelsorge Niederrhein/Westmünsterland. Er erzählt von seinem Einsatz an den Feiertagen. Mit ihm gibt es über 100 ehrenamtliche Mitarbeiter, auch aus dem Kreis Borken.  Kreis Borken (mtg). Weihnachten – Licht erstrahlt aus den Häusern. Was sich hinter den Türen und Fenstern abspielt, bleibt im Dunkeln. Verborgen. Unsichtbar. Im Schein der...

2 Bilder

2020 startet eine neue Ausbildungsgruppe: Telefonseelsorger hören zu und schenken Zeit

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 02.01.2019 | 9 mal gelesen

Kreis Borken (mtg). Rund 100 qualifizierte, ehrenamtliche Mitarbeiter arbeiten bei der Telefonseelsorge Niederrhein mit Sitz in Wesel. Sie telefonieren oder chatten mit den Menschen, die sich bei ihnen melden.Wie die Telefonseelsorger persönlich mit den Geschichten umgehen, die sie hören, ist unterschiedlich. Einmal im Monat gibt es ein Treffen: In Gruppen wird in einer Supervision über schwere Themen gesprochen, um sie für...

1 Bild

Jahreshauptversammlung der Kreisverkehrswacht Borken: Benjamin Böhr übernimmt Vorsitz

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 02.01.2019 | 6 mal gelesen

Borken (pd/mtg). Rechtsanwalt und Notar Peter Bohnenkamp, 1. Vorsitzender der Kreisverkehrswacht Borken, hat sein Amt auf der Jahreshauptversammlung niedergelegt. Benjamin Böhr (34) aus Borken, Fachanwalt für Arbeits- und Verkehrsrecht, wird seine Nachfolge antreten. Bohnenkamp war seit 1970 in seiner Funktion tätig und maßgeblich an der Realisierung des Fahrsicherheitstrainingsplatzes in Gescher-Estern beteiligt. Seine...

1 Bild

Gewalt und Vorurteile

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 02.01.2019 | 1 mal gelesen

Borken (pd/hie). Am Donnerstag, 31. Januar, um 11 Uhr gastiert das Westf. Landestheater Castrop-Rauxel mit dem Jugendstück „Kriegerin“ in der Borkener Stadthalle Vennehof. „Demokratie ist das Beste, was wir je auf deutschem Boden hatten. In einer Demokratie darf jeder mitbestimmen.„ Doch dass mit “jeder„ auch Ausländer gemeint sind, passt der jungen Marisa so gar nicht. Ihr Hass richtet sich direkt gegen Ausländer, Politik...

1 Bild

Wanderausstellung „leben.natur.vielfalt“ im Kreishaus: Artenvielfalt erhalten

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 02.01.2019 | 6 mal gelesen

Kreis Borken (pd/mtg). Eine Wanderausstellung unter dem Titel „leben.natur.vielfalt“ ist ab jetzt im Borkener Kreishaus zu sehen. Sie wurde feierlich von Landrat Dr. Kai Zwicker, Martin Hillenbrand, Vorsitzender Naturfördergesellschaft (NFG) für den Kreis Borken, Kordula Blickmann, Leiterin des Fachbereichs Natur und Umwelt des Kreises Borken, sowie Friedrich Pfeifer, Fachbeirat der NFG, eröffnet. Öffnungszeiten des...

Neue Tanzkurse starten

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 28.12.2018 | 3 mal gelesen

Borken (pd/hie). Ab Januar starten beim TSC Borken Rot-Weiß neue Tanzkurse für Paare/Erwachsene: Tanzkurs Stufe 1 - ”Anfängerkurs”, 8 x sonntags von 19.30 bis 21 Uhr, ab dem 6. Januar.  Discofox Stufe 1, 6 x freitags von 19.15 bis 20.15 Uhr, ab dem Januar.   Für Schüler / Jugendliche startet am 5. Januar ein Tanzkurs Stufe 1 - Anfängerkurs,   8 x samstags von 16 bis 17.30 Uhr.   Alle Kurse finden im TaK - Tanz am Kino...

Schadstoffmobil in Burlo, Weseke, Borken und Marbeck

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 28.12.2018 | 2 mal gelesen

Am Donnerstag, 3. Januar, kommt das Schadstoffmobil der Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland, um schwer zu entsorgenden Haushaltssondermüll mitzunehmen. Begonnen wird mit der Sammlung von 9 bis 10 Uhr in Burlo auf dem Parkplatz AgriV bei der Genossenschaft. In Weseke steht der Wagen von 10.30 bis 11.30 Uhr in der Klünstraße (Parkplatz), von 12 bis 13 Uhr in Borken an der Boumannstraße auf dem Parkplatz Wilger. Von 14...

1 Bild

Kinderbereich wieder auf!

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 27.12.2018 | 4 mal gelesen

Borken (pd/hie).  Passend zum Jahreswechsel nehmen die Stadtwerke Borken nun auch den Eltern-Kinderbereich mit dem Plansch- und Bauernhofbecken im Freizeitbad Aquarius wieder in Betrieb. „Wir sind sehr froh, dass die Reparaturarbeiten zügig durchgeführt werden konnten, sodass wir auch den Eltern-/Kinderbereich früher als geplant wieder öffnen können“, freut sich Stefan Porwoll, Bereichsleiter Bäder der Stadtwerke. So können...

1 Bild

„Zigeunerbaron“ in Borken

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 26.12.2018 | 7 mal gelesen

Die bekannte Johann Strauß-Operette ist am Montag, 21. Januar 2019, um 19.30 Uhr im Borkener Vennehof zu sehen. Die heiter-romantische Geschichte über Liebe und Krieg spielt in Ungarn zur Zeit Maria Theresias. Das Gastspiel wird präsentiert vom Ensemble der Johann-Strauß-Operette-Wien und verspricht schwungvolle Unterhaltung. Eintrittskarten gibt es im TicketCenter der Borkener Zeitung, Goldstraße 2, in Borken, 02861/944110...

1 Bild

Ereignisreiches Wochenende bei "Borken Eisgekühlt!"

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 20.12.2018 | 9 mal gelesen

School‘s out Party mit DJ, Fire on ICE Feuershow, Vollmond-Party mit den besten Hits der 90er und „Glühwein trinken mit Freunden“ zugunsten der Aktion Lichtblicke. Eisbahn auch an den Feiertagen geöffnet  Ein ereignisreiches Wochenende steht bevor! Zu den normalen Öffnungszeiten sind an der Echteisbahn von "Borken Eisgekühlt!" eine Menge Aktionen geplant! - Freitag, 21. Dezember 2018, 16 bis 19 Uhr: School‘s out Party...

Schadstoffmobil: Sammlung in Borken und Gemen

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 19.12.2018 | 1 mal gelesen

Borken (pd/dd). Am Donnerstag, 20. Dezember, ist das Schadstoffmobil in der Stadt unterwegs. Standorte: Von 9 bis 10 Uhr, Ecke Gildenstraße/Zinngießerstraße. Von 10.30 bis 11.30 Uhr Narzissenstraße/Ecke Fliederstraße. Von 12 bis 12.30 Uhr, Gemen, Mozartstraße und von 13.30 bis 14.30 Uhr in der Cordulastraße. Von 15 bis 16 Uhr, Nahversorgungszentrum Hovesath.

1 Bild

10. Saison der Borkener Konzertreihe: Katona Twins Gitarrenduo kommt in den Vennehof

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 19.12.2018 | 5 mal gelesen

Borken (pd/mtg). Das Katona Twins Gitarrenduo präsentiert dem Publikum am Sonntag, 20. Januar, 19 Uhr, in der Borkener Stadthalle Vennehof ein Feuerwerk auf der Gitarre. Das Duo setzt sich aus den Zwillingsbrüdern Peter und Zoltán Katona zusammen. Sie stammen aus Ungarn und leben in London. Die beiden bieten ein großes Repertoire, das von Bach über Piazzollas Tangos bis zur Popmusik reicht. Die Gitarristen haben zahlreiche...

1 Bild

Taekwondo Sportler stellten sich Gürtelprüfung

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 19.12.2018 | 13 mal gelesen

Zwölf Borkener Taekwondo Sportler stellten sich der Gürtelprüfung im Gymnasium Borken. Geprüft wurden sie von Mario Miko (5. Dan Bundesprüfer) in verschieden Fächern wie Grundschultechniken, Formenlaufen, Selbstverteidigung, Zweikampf, Bruchtest. Prüfungsbeste wurden Viktor Heckmann und Janine Abushin, die sogar einen Gürtel überspringen konnte. Von weiß auf weiß-gelben Gürtel: Hannah Klümper , Mohrenz Milian; Weiß-gelb auf...

Schönstatt-Au Gemen: Nächste Termine

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 14.12.2018 | 1 mal gelesen

Gemen (pd/hie). Unter dem Motto „Unterwegs nach Bethlehem“ lädt die Schönstatt-Au am Samstag, 15. Dezember, um 15 Uhr, zur Messe „zum Fünfzehnten“. Kanonikus Dr. Rothe ist Zelebrant. Am Dienstag, 18. Dezember, beginnt um 19.30 Uhr die Feier am Schönstattheiligtum mit der Herbergssuche. Von dort führt ein Lichterweg in die Verkündigungskirche. Die musikalische Gestaltung hat die Sängervereinigung Borken 1925 unter der Leitung...

2 Bilder

Aktionstag „Grenzgeschichten – Grensverhalen“: Blick in die Vergangenheit

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 21.11.2018 | 8 mal gelesen

Borken (pd/dd). Zum Aktionstag „Grenzgeschichten – Grensverhalen“, wird am Donnerstag, 22. November, von 10 bis 13 Uhr in den Druck-Raum des FARB (Forum Altes Rathaus Borken) an der Wilbecke 12 eingeladen. Organisiert wird der Aktionstag vom grenzüberschreitenden Internet-Portal euregio-history.net, das private Geschichten, historische Fotos und Dokumente zum Leben und Arbeiten im deutsch-niederländischen Grenzraum sucht,...

1 Bild

Qualitätssiegel: Familienfreundlicher Arbeitgeber

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 21.11.2018 | 8 mal gelesen

Borken. Die Stadt Borken erhielt von der Bertelsmann Stitung jetzt erneut das Qualitätssiegel „Familienfreundlicher Arbeitgeber“. 20 familienfreundliche Unternehmen aus ganz Deutschland wurden im Rahmen der Fachveranstaltung „Integrierte Stadtentwicklung für Familien“ in Herne von Dr. Brigitte Mohn, Mitglied des Vorstands der Bertelsmann Stiftung, mit dem Siegel ausgezeichnet. „Wir wollen als Stadt gemeinsam weiter an der...

„Alle Jahre wieder!“: Abschlusskonzert

Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied]
Marie-Therese Gewert [Redaktionsmitglied] | Region | am 21.11.2018 | 2 mal gelesen

Borken (pd/mtg). Fast 200 Schüler im Alter von 6 bis 20 Jahren nehmen zurzeit an einer Vorspielwoche vom 19. bis zum 23. November unter dem Motto „Alle Jahre wieder“ teil. Ein Abschlusskonzert der RockPopJazz Fabrik der Musikschule Borken ist für Samstag, 24. November ab 18 Uhr im Jugendhaus an der Josefstraße 1 in Borken geplant. Der Eintritt ist frei. Im Konzert zeigt die RockPopJazz Fabrik der Musikschule Borken einen...

Gründungsgottesdienst der Kolpingjugend Borken: Junge Erwachsene sind gefragt

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 21.11.2018 | 2 mal gelesen

Borken (pd/hie). Am Samstag, 24. November, lädt die Kolpingjugend Borken, die sich im Februar diesen Jahres neu gegründet hat, um 16.30 Uhr zum Gründungsgottesdienst in der Krankenhauskapelle ein. Neben der Gemeinde und den Mitgliedern der Kolpingsfamilie Borken werden besonders alle jungen Erwachsenen zwischen 14 und 29 Jahren Willkommen geheißen. Kinder und Jugendliche, die Teil einer jungen und aktiven Gemeinschaft sein...

Iman K.: Vortrag in Borken

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 21.11.2018 | 1 mal gelesen

Borken (pd/hie). Aufgrund der großen Resonanz bietet die VHS Borken den Vortrag „Iman K., ein Perser in Borken – Ein Resümee“ am Freitag, 23. November, um 19 Uhr erneut im VHS Forum, Heidener Straße 88, an. Anmeldungen sind in der Geschäftsstelle der VHS Borken und in den Bürgerbüros in Gescher, Velen, Heiden und Raesfeld möglich sowie unter www.vhs.borken.de. Karten sind auch an der Abendkasse erhältlich.

1 Bild

„Kalif Storch“ im Vennehof zu Gast: Märchen für Kids

Claudia Hieby [Redaktionsmitglied]
Claudia Hieby [Redaktionsmitglied] | Region | am 14.11.2018 | 8 mal gelesen

Borken (pd/hie). Wilhelm Hauffs Märchen „Kalif Storch“ entführt Groß und Klein ab 5 Jahren in eine faszinierende Welt und erzählt mit viel Witz eine Geschichte über Verantwortung, Loyalität und wahre Freundschaft. Am Donnerstag, 6. Dezember, um 10 und 15 Uhr, gastiert das Rheinische Landestheater Neuss in der Stadthalle Vennehof. Der lebenslustige Kalif Chasid langweilt sich schrecklich. Um endlich etwas Abwechslung in das...

CBF-Ortsverein-Borken: Singen und genießen

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 14.11.2018 | 4 mal gelesen

Borken (pd/dd). Am Samstag, 24. November, um 15 Uhr lädt der CBF-Ortsverein-Borken (Club der Behinderten und Ihrer Freunde) alle Mitglieder und Interessenten zu einem gemütlichen und stimmungsvollen Gesangsnachmittag. Das Treffen findet in der Casa-Philipp-Neri, Nina-Winkel-Straße 58, statt. Zunächst werden Kaffee, Kuchen und Schnittchen serviert. Anschließend wird die Sängerin Heidi Hedtmann für Stimmung sorgen. Das...

Musik und Gesang

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 07.11.2018 | 0 mal gelesen

Borken (pd/dd). Von Tuten und Blasen keine Ahnung? Unter diesem Motto laden Musikschule, VHS und Borkener Blasorchester am Samstag, 10. November, von 11 bis 13 Uhr ins Gymnasium Remigianum an der Josefstraße ein. Alle Interessenten können an dem Vormittag Instrumente ausprobieren, sich mit Fachlehrern unterhalten und an Stimmbildungsübungen teilnehmen. Für musikalische Unterhaltung sorgen Ensembles der Musikschule und das...

Markt in Borken

Dorothee Davin [Redaktionsmitglied]
Dorothee Davin [Redaktionsmitglied] | Region | am 31.10.2018 | 6 mal gelesen

Borken (pd/dd). Gutes Spielzeug aus zweiter Hand, das wird beim Regenbogen-Markt am Samstag 10. November, von 10 bis 12 Uhr im evangelischen Gemeindehaus an der Heidener Straße angeboten. Wer etwas zum verkauf anbieten möchte, sollte sich eine Kundennummer sichern. Diese sind bei Martina Vielemeier, 02861/ 62346 und Tina Feldhaus, 02861/924016 oder per E-Mail unter Regenbogenmarkt-info@gmx.de erhältlich. Angenommen werden die...